News 


25.11.2010 
Die Stadt Frankfurt hat Frau Heise und Herrn Hansmann als Stadtteilarchitekten für Rödelheim, Zeilsheim, Hausen und Griesheim damit beauftragt, eine Stadtteilbroschüre zu gestalten, die den Einwohnern aller von Stadtteilarchitekten betreuten Stadtteilen in Frankfurt aufzeigt, welche Qualitäten die einzelnen Stadtteile besitzen, welche Entwicklungsmöglichkeiten bestehen, welche Maßnahmen von der Stadt unterstützt werden und welche Rolle die Stadtteilarchitekten bei Beratung und Umsetzung von Vorhaben einnehmen.  

04.11.2010 
Heute wird nach Abschluss der Rohbauarbeiten das Richtfest für den Neubau des Hauptgebäudes des Schulprojekts "Campus Klarenthal" in Wiesbaden gefeiert. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme dieses Kernstücks des gesamten neuen Schulareals ist für Sommer 2011 vorgesehen. Träger der Maßnahme ist der Evangelische Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM), hhp ProjektTeam ist mit der Projektsteuerung für dieses Schulprojekt beauftragt.  

27.10.2010 
Die Messe Frankfurt hat hhp ObjektPlan mit der Planung für den Umbau und die Erweiterung der Sanitätsstation in der Halle 8 der Messe Frankfurt beauftragt.  

23.09.2010 
Im Rahmen des "1. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit" wurde heute die Einweihung der Photovoltaikanlage auf dem Parkhaus Rebstock der Messe Frankfurt gefeiert. Hervorzuheben ist die Technik, da hier "Solar-Carports" erstmalig auf einem Parkhaus errichtet wurden. Bemerkenswert ist auch das Zustandekommen: Der Verein Sonneninitiative e. V. und die Messe Frankfurt haben das Projekt gemeinsam initiiert, Eigentümer sind siebzig Frankfurter Bürger und Mitarbeiter der Messe, die so nachhaltig klimafreundliche Energie erzeugen. Besonders ist auch die Größe der Anlage: Mit über 600 Kilowatt Maximalleistung dürfte sie die zurzeit größte Photovoltaikanlage im Stadtgebiet Frankfurt sein und wird den privaten Stromverbrauch von zweihundert Frankfurter Haushalten in den nächsten 30 bis 40 Jahren zu einhundert Prozent aus Sonnenstrom decken. hhp ObjektPlan hat die bau- und planungsrechtliche Zulässigkeit dieses Projekts abgeklärt und die Genehmigung erwirkt.  

16.08.2010 
Heute wurde der Neubau des Klassenhaus 1 des Schulprojekts "Campus Klarenthal" in Wiesbaden nach einjähriger Bauzeit in Betrieb genommen. Damit ist ein wichtiges Teilstück des neuen Schulareals fertiggestellt, das neben den im Bestand vorhandenen Gebäuden der früheren hessischen Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau den Neubau von 3 Klassenhäusern, eines zentralen Hauptgebäudes mit Theater, Oberstufen- und Sonderräumen sowie einer Sporthalle umfasst.

Träger der Gesamtmaßnahme ist der Evangelische Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM), hhp ProjektTeam ist mit der Projektsteuerung für dieses Schulprojekt beauftragt. 

05.07.2010 

HOCHTIEF PPP Solutions gewinnt den Bieter-Wettbewerb um den Auftrag für den Neubau, Umbau und die Sanierung des Berufsschulzentrums Buchhügel in Offenbach im ÖPP-Verfahren und setzt sich damit gegen die Konkurrenz aus dem In- und Ausland durch.

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Frankfurt hat in ihrer Sitzung am 05.07.2010 beschlossen, HOCHTIEF als PPP-Partner mit der Durchführung der Baumaßnahmen und der Betreibung der Schulen mit einer Laufzeit von 20 Jahren zu beauftragen.

 
Von hhp ObjektPlan stammen die architektonischen Entwürfe, aus denen nun unter dem Gesichtspunkt energetischer Optimierung und Nachhaltigkeit ein gesundes und förderndes Lernumfeld in einer attraktiven und repräsentativen Umgebung entstehen wird.

hhp ObjektPlan ist auch mit den weiteren Planungsschritten beauftragt und wird die Schulprojekte bis zur Fertigstellung in den nächsten zwei Jahren verantwortlich begleiten. 

26./27.06.2010 
Seit 17 Jahren bietet der "Tag der Architektur" bundesweit bauinteressierten Laien als auch fachkompetenten Berufskollegen die Chance, sonst nicht öffentlich zugängliche Bauwerke, Wohnhäuser, Büros, Industriebauten oder Schulen zu besichtigen.

Bei dem diesjährigen Tag der Architektur sind auch zwei von hhp ObjektPlan geplante Gebäude in Frankfurt zu besichtigen, die Freiherr-vom-Stein-Schule in Sachsenhausen und das Bildungs- und Kulturzentrum (BiKuZ) in Frankfurt-Höchst. Frau Heise und Herr Hansmann werden die Interessenten führen und die Planungen erläutern.

11.06.2010 
hhp ObjektPlan wurde von der Messe Frankfurt beauftragt, für das gesamte Messegelände eine Bestandsaufnahme und Dokumentation der Rohrnetztrassen im Freibereich des Messegeländes vorzunehmen und in 3D darzustellen. Damit soll für spätere Planungen und Eingriffe eine gesicherte Arbeitsgrundlage nach einheitlichem Standard geschaffen werden. 

März 2010


Nach knapp einjähriger Bauzeit wurde die von hhp ObjektPlan geplante und im PPP-Verfahren von HOCHTIEF durchgeführte Sanierung der 2. Dreifeldsporthalle der Carl-von-Weinberg-Schule in Frankfurt-Goldstein der Schule übergeben und in Betrieb genommen. Damit ist diese PPP-Maßnahme vollständig abgeschlossen. 

18.03.2010  
Die Bauaufsicht der Stadt Frankfurt am Main hatte bereits 2008 die Institution des "Stadtteilarchitekten" eingerichtet, der in ausgewählten Stadtteilen Frankfurts den Bewohnern, Hauseigentümern und Nutzern auf Wunsch mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn Fragen und Probleme rund um das Haus oder die Liegenschaft gelöst werden müssen. Damit sollte zum Einen die Bauaufsicht im Vorfeld des Genehmigungsverfahrens entlastet werden, zum Anderen den Bürgern eine Anlaufstelle außerhalb der Behörde zur Verfügung gestellt werden, die bei architektonischen oder bau- und planungsrechtlichen Problemen, aber auch bei ökonomischen, z. B. bezüglich Zuschüssen oder zinsgünstigen Krediten aus Förderprogrammen, ökologischen oder energetischen Fragestellungen behilflich ist.

Bis zu zehn Stunden Beratung durch die Stadtteilarchitekten sind in jedem Fall kostenlos. Im Einzelfall können auch weiter Beratungsleistungen durch die Bauaufsicht Frankfurt finanziert werden.

Nun hat die Bauaufsicht der Stadt Frankfurt beschlossen, den Tätigkeitsbereich der Stadtteilarchitekten zu erweitern.

Herr Hansmann, bisher als Stadtteilarchitekt für die sogenannte "Colonie" in Zeilsheim tätig, ist nunmehr auch zuständiger Stadtteilarchitekt für die sogenannte "Bizonale Siedlung" in Griesheim, Frau Heise, bisher Stadtteilarchitektin für den Stadtteil Rödelheim, ist nunmehr auch zuständig für den Stadtteil Hausen. 

· Hansmann· Heise · Partner
· hhp ObjektPlan GmbH
· hhp ProjektTeam GmbH

Gutzkowstraße 9
60594 Frankfurt am Main
Tel  069·904776·0
Fax 069·904776·20
Info@hhp-Frankfurt.de